MMA-Schweißgrundkenntnisse

Stick-Welding-MMA-Basic-Welding-Knowledge

MMA-Schweißen ist ein Schweißverfahren, bei dem ein Metallbogen verwendet wird, der eine wichtige Rolle im Schweißprozess spielt. Nach ISO 857-1 (Ausgabe 1998) verwendet dieses Metalllichtbogenschweißverfahren Elektroden ohne Gasabschirmung.

IIn Deutschland ist diese Methode bekannt als :

  • Lichtbogenhandschweissen
  • E-Hand Schweissen
  • Elektrodesschweissen

Diese Art von Schweißmaschine ist ein flussmittelbasiertes Verfahren, das für den Außenbereich geeignet ist. Denn der Wind hat keinen Einfluss auf den Schweißprozess. Und diese Maschine eignet sich auch sehr gut für Schweißanforderungen auf dickem Metall.

Aber die Nachteile dieser Schweißmaschine, es kann das Metall wegen des Schweißprozesses selbst kontaminieren. Das Metall, das Sie schweißen, sieht schmutzig aus, so dass es nicht zum Schweißen von Metall mit sauberen Bedürfnissen geeignet ist, z. B. an Produktionsanlagen, Rahmen, Automobilwerkzeugen usw.

Wenn Sie landwirtschaftliche Bedürfnisse, Rohre und ähnliches tun, die die Sauberkeit der Schweißnähte nicht priorisieren, dann wird Ihnen diese Schweißmaschine perfekt helfen.

MMA-Schweißtechnik

Beim dem MMA-Schweißverfahren im Schweißprozess gibt es mehrere Techniken, die angewendet werden können. Sie können diese Schweißtechnik regelmäßig mit Konsistenz und Stabilität erlernen, um einige dieser Schweißtechniken zu beherrschen.

Jede Schweißtechnik hat ihre eigenen Merkmale bei der Produktion von Schweißschlacke. Es wird stark von der Stabilität eines Schweißers bei der Verwendung jeder Technik beeinflusst.  Aber der Punkt ist, dass ein guter Schweißer in der Lage sein muss, starke Schweißnähte und in Übereinstimmung mit Schweißstandards herzustellen.

Und hier sind einige Schweißtechniken, die Sie lernen können, um ein MMA-Schweißer zu werden :

  • C Technik
  • J Technik
  • T Technik
  • Abbildung 8
  • V Technik
  • Kreisförmig
  • Quadrattisch
  • Gerade gestuft
  • Zick-Zack
  • Auf dem Kopf stehendes V
MMA-Schweißgrundkenntnisse

Wie gesagt, dass Sie mehrere Techniken erlernen können, um ein professioneller Stabschweißer zu werden. Natürlich müssen Sie nicht alle diese Schweißtechniken beherrschen, aber Sie können mindestens 3 Techniken beherrschen, so dass Sie sie in verschiedenen Anwendungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden einsetzen können.

Verwendung von Metallarten

In seiner Anwendung kann die MMA-Schweißmaschine nur für bestimmte Metallarten verwendet werden. Nicht alle Metallarten können mit dieser Schweißmaschine verbunden werden.  Verschiedene Arten von Metall, die Sie mit dieser MMA-Schweißmaschine auftragen können, sind :

  • Stahl
  • Edelstahl
  • Gußeisen

Aber nicht alle Arten dieses Metalls können mit dieser Maschine geschweißt werden. Stabschweißen eignet sich nicht für Schweißanforderungen auf dünnem Metall und für das Einrahmen, das eine saubere Schweißnaht erfordert.  Sie sollten also Ihre Bedürfnisse bei der Arbeit mit dem Stabschweißen berücksichtigen.

Ein Schweißer muss nicht nur handwerklich, sondern auch in den relevanten technischen Aspekten gut ausgebildet sein, um schlechtes Schweißen zu vermeiden. Und auch die verwandten Methoden (DVS) müssen weltweit anerkannt sind und vom International Institute of Welding ( IIW ) übernommen wurden. Als Schweißer sollten Sie also alle Aspekte verstehen, indem Sie weiter studieren und mehrere Schweißzertifikate erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.